Wer uns hilft

Hilfe bei unserer Arbeit erfahren wir nicht nur durch Spenden, sondern auch durch tatkräftige Unterstützung auf unterschiedlichste Arten. Wir bedanken uns bei allen befreundeten Unternehmen, die sich für uns einsetzen.
Hören Sie nicht auf! Helfen Sie weiter!

 

Jeder kann helfen

 

Niko Nissen Optik

Niko Nissen GmbH

In unserem Geschäft für Optik, Hörgeräte, Uhren und Schmuck in Niebüll fing alles an... Wir freuen uns, dass wir mit unserer Arbeit den Grundstein für die so wichtige Stiftungsarbeit legen konnten. Selbstverständlich unterstützen wir in der Zukunft weiterhin mit unserer Geschäftsausstattung, unserem Know-How und natürlich mit ganzem Herzen. 

www.nikonissen.de

 

Scheerer Hörakustik

Scheerer Hörakustik 

Voller Überzeugung unterstützen wir die Stiftung seit dem Jahr 2000 nicht nur finanziell oder materiell (z.B. mit Hörgeräten). Für die jährlichen Hilfsreisen nach Pinsk stellen wir immer wieder gern eigene Mitarbeiter frei, um bei den Anpassungen vor Ort zur Hand zu gehen.

www.scheerer-hoerakustik.de

 

e-mediad GmbH

Wir von der Internetagentur e-mediad sind stolz, einer so wunderbaren Initiative helfen zu können.
Wir tun das, indem wir uns viel Mühe geben, mit der Gestaltung der Webseite nicht nur das selbstlose Engagement der Stiftungsmitglieder, sondern vor allem die emotionalen Glücksmomente der betroffenen Kinder zu transportieren.
Wir hoffen, auf diese Weise viele Menschen zu großzügigen Spenden bewegen zu können.

www.e-mediad.de

 

Nord-Ostsee Sparkasse 

Sehr gern haben wir in den vergangenen Jahren das große Engagement der Niko Nissen Stiftung unterstützt. Wir freuen uns, dies auch in der Zukunft tun zu dürfen.

www.nospa.de

 

Lions Club Kelkheim, "Hilfe für kleine Ohren"

"Hilfe für kleine Ohren" ist eine Initiative der deutschen Lions Organisation, die vom Lions Club Kelkheim ehrenamtlich verantwortet wird. Ziel dieser Initiative ist, qualifizierte Krankenhäuser und Fachinstitutionen in Entwicklungsländern mit Hörgeräten, speziell für hörgeschädigte Kleinkinder, zu versorgen. Wir sammeln deutschlandweit Hörgeräte von Hörakustikern und Herstellern und versenden sie je nach Bedarf an unsere Partner weltweit. Weitere Informationen einschließlich unseres Newsletter und Berichte unserer Partner können Sie unserer „Hilfe für kleine Ohren“-Seite entnehmen.